Skip to content

Sonntagsfreude

22. Juni 2014

IMG_7437

Der Grosse wird nach den Sommerferien ein 1.Klässler. Ein Neuanfang dem ein Abschied vorangeht – wie so oft im Leben. Um uns bei der Kindergärtnerin gebührend für ihren tollen Einsatz zu bedanken, werden wir Schmetterlings-Eltern  unter anderem einen Korb mit Delikatessen für sie füllen. Diese sollten von den Kindern verziert und bemalt werden. Weil ich es schade finde, eine Verpackung zu verschönern, die bald darauf im Müll landet, hatte ich die glorreiche Idee, ein Leinensäcklein zu nähen, welches dann unsere Bündner Steinbock-Pasta formvollendet  umhüllen sollte. Nun, dank meiner wunderbaren Aufschieb-Eigenart, wuchs das Vorhaben mit der Zeit zu einem unbezwingbar erscheinenden Berggipfel heran… Was hatte ich mir da wieder aufgehalst?!

IMG_7439

Was für eine Sonntagsfreude, wenn das Vorhaben schliesslich doch gelingt! Mein Grosser hat sogar fleissig mit genäht, zum allerersten Mal. Viel Freude hat ihm dabei vor allem das Runterdrücken des „Gaspedals“ bereitet – was für ein Glück, ist die Geschwindigkeit bei meiner Maschine regulierbar… 😉

 

Eine nicht allzu temporeiche Woche wünsche ich euch!

*

Die Postkarte auf dem Foto ist übrigens von der unvergleichlichen Svea aus ihrem Shop

———

Das Sammeln von Sonntagsfreuden ist eine Idee von Maria. Alle Sonntagsfreudensammlerinnen findet ihr hier.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. 22. Juni 2014 22:44

    Toll Euer Gemeinschaftswerk, Anja!
    Und vielen, lieben Dank!
    ganz herzlich, Svea

  2. 27. Juni 2014 07:59

    Tolle Idee – schön und praktisch! :

  3. 28. Juni 2014 20:58

    Ist das lieb – so schön!!!!

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar... :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: