Skip to content

Sonntagsfreude

11. Mai 2014

Nach einem Aussetzer letzte Woche, bin ich heute wieder dabei bei den Sonntagsfreuden…

IMG_7193

Nachdem meine Mittlere wegen ihren kurzen Haaren von so einigen Nachbarsmädchen gemieden wurde (siehe hier) und sich schliesslich trotz anfänglich grossem Selbstvertrauen nicht mehr nach draussen wagte, habe ich bei der nächsten Gelegenheit mit zweien dieser Mädels gesprochen. Eine Sonntagsfreude, wie die zwei – selbst ganz betroffen von ihrem Verhalten und dessen Auswirkung – unsere Mittlere sofort umhegten und sie seither wieder im Märchenwald als Prinzessin herumklettern darf… 😉

.

Und euch ein grosses Dankeschön für eure lieben Kommentare zum Thema Haare! Ich habe mich sehr über eure Worte und über eure haarigen Geschichten gefreut! 🙂

———

Das Sammeln von Sonntagsfreuden ist eine Idee von Maria. Alle Sonntagsfreudensammlerinnen findet ihr hier.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. 12. Mai 2014 10:14

    Ja so sind die Kinder, denen ist das nicht bewusst was sie mit ihrem verhalten anrichten ,diese Erfahrung hat meine große auch gemacht aber schön das es jetzt wider alle gut ist im Prinzessinenland .lg galina

  2. 15. Mai 2014 08:54

    Die Frisur Deiner Kleinen ist richtig toll, wenn ich so den verlinkten Beitrag ansehe.
    Meine Kleinste hat lange Haare, wünscht sich aber seit längerem auch kurze….so wie Papi, der kämmt sich nämlich mit dem Rasierer. Wahrscheinlich wegen dem lästigen Haare kämmen. Da gibt es bald auch eine Veränderung!
    Schön, wenn alles wieder im Lot ist!
    Liebe Grüsse
    Sara

    • 25. Mai 2014 19:57

      Herzlich Willkommen, liebe Sara! Ich finde die Frisur auch richtig süss. Und wenn der Wunsch von den Kindern aus, sowieso sehr empfehlenswert…
      Ganz liebi grüäss, anja

  3. 20. Mai 2014 19:02

    Ist das schön 🙂
    Eine meiner Zwillinge hat nicht wirklich „Glück“ mit ihren Haaren im Vergleich zu ihren Schwestern. Das macht ihr schon zu schaffen, aber dass die anderen da ganz locker sind und sie trotzdem Prinzessin sein kann, ist richtiger Seelenbalsam für die Kleine.
    Dein Bild ist einfach genial – richtiger Prinzessinnentreff 🙂
    Alles Liebe. maria

    • 25. Mai 2014 20:01

      So geschwisterliche Vergleiche sind schwierig, gerade unter Schwestern – das weiss ich aus eigener Erfahrung – wie gut, dass deine so locker damit umgehen… Und Haare verändern sich zum Glück, wer weiss wie es in ein paar Jahren aussehen wird?!
      Ganz liebi grüäss, anja

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar... :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: