Skip to content

Unsere reich beschenkte Woche

28. Dezember 2012

Am Freitag findet ihr hier jede Woche fünf neun Bilder zu unserer Woche – als thematische Zusammenfassung sozusagen. Das Thema dafür wähle ich jeweils montags und staune, was sich daraus entwickelt…

——————

Montag: Wenn der Bethlehems-Stern leuchtet und die Geschenke bereit liegen…

1a

…der Liebste jedoch noch nicht von der Arbeit zurück ist, müssen die hibbeligen Kinder irgendwie abgelenkt werden…

1b

 

Dienstag: Ein wahres Geschenk, Teil einer grossen Tafelrunde zu sein, liebste Menschen um sich zu wissen und leckeres Essen zu geniessen…

2a

… und natürlich gibt’s bei so einer grossen Familie auch viele Geschenke… (wir waren zu zwölft) 😉

2b

 

Mittwoch: Staunen über den wunderschönen (unechten) Christbaum und die bunten Geschenke bei den Schwiegereltern…

3a

…und auch Verschenktes will genau erläutert sein…

3b

 

Donnerstag: Nach-Bescherungszeit ist vertiefte, besonders friedvolle Spielzeit…

4a

Und auch wir Eltern gingen nicht leer aus und erhielten Zeit für ZweiZwergsamkeit geschenkt…

4b

 

Freitag: Sich Erfreuen am grössten Geschenk von allen, unseren drei Kindern… ❤

5

 

Ein Wochenende, voller bewusster reich beschenkter Momente wünsche ich euch!

 

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 29. Dezember 2012 09:00

    Ha, das find ich gut! Ihr habt auch einen künstlichen Baum? (Oder war das bei Verwandten?) Wir haben einen wunderhübschen künstlichen, seit letztem Jahr, weil mir immer so das Herz blutete beim Baumfällen. Überleg mal, es sind in Deutschland sicher 10 Millionen Haushalte mit Weihnachtsbaum pro Jahr… ganz schön arg!

    Und wir gehen auch in den Hobbit, am 12. Januar. Ich freu mir ein Loch in den Bauch! Hoffe, bei Euch war es schön! 🙂

    • 29. Dezember 2012 22:28

      Der Baum steht bei den Schwiegereltern, bei uns gibts nur den „Bethlehems-Stern“. Wir hatten bis anhin noch nie einen Baum, genau aus dem von dir genannten Aspekt. Die künstlichen sind aber wirklich total schön und sehen so echt aus. Nächstes Jahr werden wir höchst wahrscheinlich auch so einen in der Stube stehen haben 🙂
      Unser Kinoabend war sehr schön! Der Hobbit ist echt empfehlenswert, auch wenn man das Buch gelesen hat und mag… 😉
      Ganz liebi grüäss, anja

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar... :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: